Know how

DSGVO 2018

Are you ready for it?

Am 25. Mai 2018 tritt die neue Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Die wichtigsten Infos für Websitebetreiber und eine 5-Schritte-Checklist findet ihr im folgenden Artikel.

 
Einrichten müsst ihr:
  • ein SSL-Zertifikat für Domains und Subdomains (http-Seiten werden als „nicht sicher“ angezeigt!) 
  • ein Double-Opt-In-Verfahren zur Verifizierung der Newsletter-Interessierten 

4. Informieren geht über verlieren

Was mit den wertvollen Kontakten passiert, die ihr bisher gesammelt habt? Keine Sorge, sie sind nicht verloren, wenn ihr 
  • „regulär gesammelte“ Kontakte über die Neuerungen informiert 
  • die nachträgliche Zustimmung der Kontakte mit ungewisser Herkunft einholt 
…etwa über einen Newsletter. Dann noch den Status in der CRM-Datenbank aktualisieren und ihr seid in Ordnung.

5. Partner-Update
Überlegt euch, welche Unternehmen noch mit den Daten eurer gesammelten Kontakte arbeiten, denn 
  • alle Drittunternehmen, mit denen ihr zusammenarbeitet (etwa Google oder eure Internetmarketing-Agentur), müsst ihr vertraglich mit der Datenverarbeitung beauftragen 

Klingt kompliziert? Zum Glück gibt es Online-Profis. Inhalt und Vollständigkeit eurer Datenerklärung liegen in eurer Hand, wir sind aber gerne bei der Umsetzung der nötigen Maßnahmen behilflich. Kontaktiert uns für ein individuelles Angebot.

Get ready for it!

 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.