Das Edelweiss: Website-Relaunch mit geballter Familienpower

Emotionale Ansprache, hilfreiche Features

Der neue Online-Auftritt von „Das Edelweiss“ ist ein echter Hingucker!
 
Mit der Zeit gehen und dabei die Wurzeln nicht vergessen: Das ist ein zentrales Credo des Hotels „Das Edelweiss“ in Grossarl-Salzburg. Dies haben wir uns beim Konzept und bei der Umsetzung der neuen Webseite zu Herzen genommen.

Den Besucher erwartet eine direkte und emotionale Ansprache: Die 14 Mitglieder der Familie Hettegger erzählen in Leitgeschichten, was sie als traditioneller Familienbetrieb motiviert, wie für sie der perfekte Urlaub aussieht und was einen Aufenthalt im Edelweiss so besonders macht. Gehaltvolle Zitate sorgen bei den Artikeln für einen angenehmen Lesefluss. Auch die verschiedenen Themenseiten können sich sehen lassen. Klare Menüführung und modernes Design gehen Hand in Hand. Darüber hinaus wurde das Screendesign an das neue Corporate Design angepasst.
 
 
FAQ ANDERS GEDACHT 
 
Den Gedanken der herzlichen Familienatmosphäre haben wir auch beim FAQ weitergesponnen. Ganz nach dem Motto: 
„Sie können Bücher wälzen, Prospekte durchforsten oder Google fragen. Aber nichts geht über einen persönlichen Ratschlag Ihrer Gastgeber.“

Anstatt einer langweiligen Auflistung beantworten auch hier die Hetteggers alle relevanten Fragen aus ihrem persönlichen Blickwinkel. Die Familienmitglieder werden künftig mit neuen Blogartikeln und Leitgeschichten informieren und unterhalten – so geht nachhaltiges Content Marketing! 
 
 
TREFFENDE HEADLINES, EINHEITLICHER SPRACHSTIL
 
Die prominent platzierten Headlines sind charakteristisch für die neue Webseite. Große Typo, viel Gefühl und eine Prise Wortwitz bilden für den Besucher einen starken Leseanreiz.

Im Edelweiss ist der Gast ein Teil der Familie. Um diese Herzlichkeit zu unterstreichen, ist die Sprache aufrichtig und ehrlich. Emotion und Herzlichkeit schwingen in der Kommunikation stets mit: „Wir, die Hetteggers, sind für Sie, unsere Gäste da, weil wir seit drei Generationen mit Leidenschaft hinter unserem Unternehmen stehen.“ 


HALT, STOPP: NICHT WEGKLICKEN! 
 
Wenn ein User im Buchungsprozess aussteigen will, dann erscheint eine Nachricht, die den Exit verhindern soll. In einer kurzen Übersicht präsentiert das Hotel überzeugende Gründe, warum der Besucher jetzt direkt auf dem Portal buchen soll und nicht etwa bei Konkurrenten wie Booking.com. Diese Vorteile können zum Beispiel eine kostenlose Stornierung oder ein Gratis-Frühstück sein.

Weitere nützliche Funktionen sind die „Smart Notifications“. Diese steigern die Konversionsrate auf den Themenseiten mit passenden Einblendungen. Auf der Wellness-Seite kann beispielsweise ein Massage-Gutschein angepriesen werden.


ZIMMERVERGLEICH LEICHT GEMACHT  

Ein zusätzliches spannendes Feature ist der Zimmervergleich. Mit einem einfachen Klick auf das Herz-Icon werden Details wie Preis und Größe der ausgewählten Zimmer und Suiten tabellarisch gegenübergestellt. Unschlüssigen Besuchern fällt es so noch leichter, das passende Zimmer zu buchen! Selbstverständlich glänzt das Feature auch mobil mit einer ausgezeichneten User Experience.

Neugierig geworden? Hier geht es zur Webseite voller herzlichen Familienatmosphäre!
 
 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
Oliver Kainz
 
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.