Projects Corporate

Website Bayernland für B2B & B2C-Kunden

Die neue Website von Bayernland ist online: www.bayernland.it. Der Lebensmittelproduzent und -händler (Schnittkäse, Hartkäse, Weichkäse, Frischkäse, Butter, Milch und Sahne, Yoghurt, Dessert, Wurstwaren, Bier) mit Sitz in Sterzing erwirtschaftete im Jahr 2008 einen Umsatz von 108 Mio. Euro.
 
Die neue Seite ist das neue Herzstück der Internetaktivitäten des Unternehmens und richtet sich sowohl an die B2B- als auch B2C-Zielgruppe. Als Marketing- und Verkaufsinstrument konzipiert, informiert der neue Internetauftritt über Unternehmen, Produkte und Verkaufsstellen wo die Produkte von Bayernland angeboten werden.

Nach einer eingehenden Analyse des Unternehmens, der Produkte, der Zielgruppen und –märkte erarbeitete Zeppelin im 1. Schritt das formale und grafische Konzept der neuen Seite aus. Anschließend wurde das Projekt technisch realisiert. Zukünftig können die Inhalte mit dem Redaktionssystem ContentPILOT von Zeppelin aktualisiert werden. Die Informationen zu den Produkten und Verkaufsstellen werden automatisch über eine Schnittstelle aus dem ERP-Programm von Bayernland übertragen und auf der Seite angezeigt.

Alle Informationen zum Projekt Bayernland finden Sie hier.
 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.