Projects Tourism

The Dolomites Hideaway: das Rosalpina

Inmitten des UNESCO Welterbes Dolomiten befindet sich ganz friedlich ein traumhaftes Refugium: das Rosalpina. Die klar definierte Zielgruppe gilt es mit einem neuen Webauftritt zu begeistern und für sich zu gewinnen. Wir berichten über ein aufregendes Projekt!
 
Wo versteckt sich das Rosalpina?
Sozusagen auf der Flucht vor dem grauen Büroalltag machte sich unser Team auf, um das abgeschiedene Rosalpina auf dem Ploseberg zu besuchen. Das stilvolle 4* Hotel liegt umgeben von nichts als Wald auf 1.770 m. Das charmante Holzhaus ist denkmalgeschützt und aus Materialien wie Holz, Stein und Glas gebaut, die ausschließlich aus der Umgebung stammen. Schon bei der Ankunft konnten wir spüren, was hier die wirklich wichtigen Dinge sind: nämlich die Ruhe, die Freiheit und der Luxus der Einfachheit. Umgeben von den legendären Dolomiten lernten wir die Einzigartigkeit des Rosalpina kennen.

Die Hintereggers – Vater und Sohn – erzählen mit mitreißender Begeisterung von ihrem Hotel, welches vor allem in folgenden Bereichen punktet:
- Höchster Genuss dank frischer & heimischer Produkte
- „Chillen“ und relaxen fernab von Hektik, Trubel und Lärm
- Umgeben von nichts als Natur, Wald und Wiesen
- Einzigartige Architektur

Wer kommt ins Rosalpina?
Die Gäste, die angesprochen werden sollen, sind wohlhabende und intellektuelle Leute, außerdem Paare, die in romantischer Abgeschiedenheit ausspannen wollen. Die neue Zielgruppe sprechen wir an, indem wir ihr „Einen Tag im Rosalpina“ schmackhaft machen.

Was wollen wir mit der neuen Website erreichen?
Brand vs. Verkauf: Das Rosalpina soll zu einer Marke werden und sich nicht über den Preis verkaufen. Die Website soll nicht kommerziell und aggressiv sein, sondern Emotionen hervorrufen, bevor es um den Preis geht.
 
Anhand von Parallaxscrolling und großen Bildern, die über den gesamten Bildschirm reichen, kombiniert mit einem sehr emotionalen Textstil, entstand eine einfache, aber trotzdem sehr außergewöhnliche Website – die in ihrem Design genau die Werte des Hauses widerspiegelt.

Storytelling als zentrales Element
Alois und Stefan Hinteregger erzählen gerne von der aufregenden Geschichte, die hinter dem denkmalgeschützten Haus steht, das ursprünglich als Lungenheilanstalt fungieren sollte. Der Junghotelier Stefan brilliert zudem mit internationalen Erfahrungen und hat daher auch einiges zu berichten. 
Die neue Website beinhaltet persönliche Statements und Aussagen um damit Vertrauen zu schaffen.
 
Resümee
Wir sind stolz auf dieses Projekt und haben mit Herzblut daran gearbeitet. Unsere Mühe haben wir mit einem großzügigen und persönlichen Dankeschön von den Hintereggers anerkannt bekommen. Dies sorgt für neue Motivation und ermutigt uns mit viel Elan weiterzuarbeiten.

Neugierig?
Mach einen Ausflug ins Paradies: www.rosalpina.eu

„Ihr seid die erste Agentur, von der wir verstanden werden und mit der wir äußerst erfolgreich zusammenarbeiten können.

Wir bedanken uns vielmals bei allen Beteiligten, die unser Produkt verstehen und an diesem Projekt mitgearbeitet haben.“
Alois und Stefan Hinteregger
 
 
 
 
 

Neben dem Relaunch der Website arbeitet Zeppelin seit Jahren an ergebnisorientierten Internet Marketing-Kampagnen. Außerdem nutzt unser Kunde unser neues Verkaufstool ReGuest um mehr Buchungen über seine Anfragen zu generieren.
- Vermarktung des Rosalpina über unsere Marketingplattformen: Suedtirol-Lastminute.com, MeinSuedtirol.com, Alpine-Hotels.com
- Versand von Direct E-Mails zur Bewerbung konkreter Urlaubsangebote mit den Zeppelin-Tourimusdatenbanken
- CRO-SEA-Kampagnen: Leadgenerierung mit thematischen, konversionsoptimierten Landingpages und Google Adwords-Kampgagnen für den deutschen und italienischen Markt
- ReGuest: Steigerung der Buchungsrate mit dem Zeppelin-Verkaufstool der Zukunft
 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.