Projects Corporate

RÖFIX – Brand & Traffic im Netz ausbauen

Im Frühjahr 2014 hat uns RÖFIX, das italienische Tochterunternehmen der internationalen FIXIT-Gruppe, mit einem sehr spannenden Projekt beauftragt. Über thematische Google-Kampagnen sollte der Brand im Netz verbreitet bzw. profilierte Besucher für die Website generiert werden. Alle Infos zum Projekt in unserem Artikel!
 
RÖFIX ist in über 10 Ländern mit seinen hochqualititativen Produkten auf dem Markt vertreten. Dazu gehören Mörtel, Beton, Putze, Wärmedämmsysteme, Beschichtungen sowie Bodensysteme. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre zum kompetenten Partner der Bauwirtschaft entwickelt. Zu den Zielgruppen gehören Architekten, Planer, Vorarbeiter, Bauherren, Baustoffhändlern und Farbenfachhändler.
 
Vom Kundenworkshop bis zur Kampagne
Das Projekt ist mit einem persönlichen Workshop gestartet, um den Kunden, seine Produkte sowie Stärken besser kennenzulernen. Anschließend analysierte Matthias Suchbegriffe für die Google-Kampagne und wählte diese entsprechend ihres Suchvolumens und der Konkurrenz aus. Im nächsten Schritt erstellten wir die verschiedenen Textanzeigen und bestimmten die verschiedenen Landingpages für die unterschiedlichen Anzeigengruppen. Die Anzeigen schalteten wir in der Suchmaschine Google.it bzw. über das Displaynetzwerk auf verschiedenen thematischen Portalen. Da die Steigerung der Markenbekanntheit eines der Ziele der Kampagne darstellte, wurde RÖFIX in das Wording der Textanzeigen integriert.
Die Ergebnisse im Überblick
Wir haben die Kampagne während ihrer Laufzeit auf unterschiedliche Kennzahlen hin optimiert.

Dazu gehörten die Anzahl der Impressions (Werbeeinblendungen), der "Cost per click" (Kosten pro Klick) oder die "Click through rate" (Anteil der User, die auf die Anzeige klicken).

Die Kampagne hat bisher über 8.000.000 Brand-Impressions für RÖFIX und mehr als 49.000 Klicks auf die Unternehmenswebsite generiert.
 
 
 
 
 
In den letzten Monaten wurde die Zusammenarbeit zwischen Zeppelin und RÖFIX weiter ausgebaut. So erstellten wir eine umfangreiche SEO-Analyse und setzten den neuen Newsletter grafisch und technisch um.
 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.