We
Team

Our TEAM ON STAGE - Daniel Gufler

Daniel war der allererste Zeppelin-Mitarbeiter und ist heute, fast 14 Jahre danach, so wie immer mit unendlicher Motivation und unstillbarem Wissenshunger dabei. Umsetzer, Projektmanager, Grafiker und heute Creative Director - er hat eine steile Karriere hinter sich und durch seinen Innovationsgeist maßgeblich zum Erfolg von Zeppelin beigetragen. Jetzt fühlen wir ihm mal auf den Zahn!
 
Daniel, vor 14 Jahren warst du der allererste, heute sind wir fast 70 Mitarbeiter. Wie hast du die letzten 14 Jahre bei Zeppelin erlebt?
14 Jahre in Romanform oder lieber nur als Stichwörter? … Belassen wir es besser bei Letzterem: 14 Jahre Spaß, Spinnereien, Millionen an Timelogs, Projekte mit WAU aber auch AHA-Effekt. Quer-Denken und Quer-Arbeiten, vom HTML coden zu Beginn, übers Pixel schubsen, bis hin zu Betreuung und Konzeption von komplexen Web-Projekten. 
Immer mal wieder gemeinsame Momente des Staunens, der Verwunderung aber zumeist die Genugtuung als Team was „geiles“ kreiert zu haben. Und zu guter Letzt, jede Menge neuer Freundschaften welche auch außerhalb der Bürowände seit langem Bestand haben.

Kannst du dich noch an deinen ersten Arbeitstag erinnern? Erzähl, wie war es damals!
Mein erster Arbeitstag war im Jänner 2000. Das Web war damals nicht so sexy wie heute und man googelte mit Altavista. Die Monitore sahen aus wie Riesen-Bomber und die Büroräume befanden sich in einer Altbauwohnung - hohe Decken, feinste Parkettböden, und als absolutes Highlight ein Holzklo. Die große Energie, die von Miz, Denis und Stefan ausging ist aber heute noch dieselbe wie damals. Einzig Kleidungstechnisch haben sie sich verändert, weg vom Studentenlook mit Birkenstock hin zum lässigen Casual-Look. 

Welches Projekt in den letzen 14 Jahren hat besonderen Eindruck bei der hinterlassen?
 Schwere Frage … es gibt für mich nicht „das“ Projekt, sondern viele Projekte welche auf verschiedenste Art und Weise im Kopf geblieben sind. In den frühen 2000er Jahren die Umsetzung der ersten Flash-Seiten, schön bunt und natürlich alles mit Animation, inklusive Logo (Gänsehauterinnerungen). Im Bereich Grafik erinnere ich mich mit Schaudern an einzelne einfach scheinende Projekte, welche sich nach dem 11ten oder 12ten Layout-Vorschlag zu wahren Mammut-Projekten entwickelten.

Heute sieht’s ein wenig anders aus. In der Rolle als Creative Director, habe ich in den letzten Jahren tiefere Einblicke in den Bereichen Conversion Optimierung, Usability, Neurormarketing und Konzeption von komplexen Web Projekten sammeln können. In einer persönliche TOP10-Liste würde ich Projekte wie Pur Südtirol, Luis Trenker, Rubner, Dreika oder auch das ein oder andere Tourismusprojekt wie Vitalpina oder Hotel Majestic anführen. 


Sorry, aber das muss gefragt werden - einige Mitarbeiter nennen dich "Gott Gufler", woher kommt das?
Nächste Frage bitte ☺ ... Keine Ahnung, vielleicht hängt es mit meinem Hang zur Perfektion zusammen, meiner Neigung immer alles zu hinterfragen und dem ständigen Zwang mich selbst sowie auch unsere Projekte zu verbessern. Dies nervt den ein oder anderen Beteiligten wohl manchmal etwas, deswegen an dieser Stelle nochmals ein dickes, dickes SORRY ans Team ☺

Du bist für deinen etwas ungewöhnlichen Musikgeschmack bekannt. Von welchen Interpreten lässt du dich am liebsten während der Arbeit inspirieren?
Hehe, diese Frage musste ja kommen. Meine Musikwahl hängt von meiner Stimmung und der Arbeit ab, die ich zu erledigen habe. Jede Musikrichtung hat gute Songs zu bieten. Dabei höre ich zum Lesen lieber ruhige Musik, für kreative Gedanken oder beim Vorbereiten von Präsentationen kann es auch mal gern schwungvoller sein. Im Moment läuft gerade Shad – Rose Garden, morgen kann‘s aber auch Elton John, Simon and Garfunkel oder die Beatles sein.

Name:
Daniel Gufler

Von uns auch genannt:
Gott Gufler

Sein Job bei uns:
Creative Director
Special Skills:
Innovationsgeist, Hartnäckigkeit und sein unendliches Wissen rund ums Internet-Marketing
 
 
 
 
 
 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.