Events

Hospitality Social Awards 2015

Die Besten in den sozialen Netzwerken

Nach Florenz und Rimini wurde der Hospitality Social Award in diesem Jahr erstmals in Riccione verliehen. 2015 ist bereits die 4. Ausgabe des begehrten Preises. Heuer wurden neben Hotels und Destinationen erstmals auch Restaurants und Strandbäder für ihre tollen Ideen im Bereich der Sozialen Medien ausgezeichnet. 
 
 
Zu Beginn einige Zahlen: in diesem Jahr haben sich mehr als 1.000 Hotels, 60 Destinationen und 30 Hotelgruppen um den Preis beworben. Natürlich kann nur der Beste gewinnen.

And the winnsers are
Das Lido Panfoli aus Termoli wurde für seine innovative Facebook-Präsenz ausgezeichnet. Der Betreiber des Bades musste schmunzelnd eingestehen, dass er außer Facebook in diesem Sommer nichts gemacht hat. Man glaubt es kaum aber so eine Facebook- Seite macht viel Arbeit.

Als bestes Restaurant konnte die Casa degli Spiriti in Costermano die Jury von sich überzeugen.
Eine Idee, die uns besonders beeindruckt hat stammt von Bologna Welcome. Die Destination macht Content Marketing der Extraklasse: Gäste werden nach Bologna eingeladen – als Gegenleistung erstellen sie authentische Inhalte und teilen diese über ihre eigenen Socials. Eine Win-Win Situation für beide Seiten. 

In Zeiten von Selfie und Selfiestick durfte das beste Hotelselfie natürlich nicht fehlen: der Staff von Le Rose Suite Hotel hat sich kurzerhand im Pool fotografiert und wurde für die Kreativität mit dem HSA ausgezeichnet.

Als beste Kette wurden die UNA Hotels und Resort ausgezeichnet. Sie konnten die Jury mit einem emotionalen Video überzeugen in dem nie die Kette sondern die Destination Italien als solche beworben wird. wir leben wahrlich in einem fantastischen Land.
 
Die beste News-Marketing Aktion des Jahres lieferte das Grand Hotel Majestic, für die umfassende Kommunikation der Hochzeit der Jahres „Casiraghi- Borromeo“. Hier klicken für mehr Infos zur Social Media Kampagne unseres Kunden
.
Schließlich haben wir selbst auch einen Preis verliehen. Matteo hat das Hotel Caesius in Bardolino für seine Präsenz in den Sozialen Medien ausgezeichnet, bei der die Gäste und Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen. Auch wir wollten unsere Wertschätzung für die Aktion ausdrücken und haben den Gewinnern einen Gutschein für unser Verkaufstool ReGuest überreicht. 
Schließlich gab es auch einen Publikumspreis: der beliebteste im Netz ist mit 2.679 Stimmen das Kristal Palace aus Riva del Garda.
Wir finden die Gewinner haben sich die Preise wahrlich verdient und können bestimmt Ansporn und Inspiration für viele unserer Kunden sein.
 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.