Up to date

Googles Sicht auf die Reisebranche

Die Keynote des Pricing & Distribution Day in Frankfurt gehörte Google mit den Micro Moments. Ebenso im Programm standen Direktbuchen via Google Hotel Ads.

 
Laura Marie Arens hat einen Tipp für Hotels, die mit Google Hotel Ads starten wollen parat: „Starten Sie mit der Kommission, die mindestens bei 10% liegen sollte und mit zunehmender Erfahrung, mehr Mut und Ressourcen steigen Sie dann auf CPC um“.

Micro Moments
The new Travel Consumer Journey. Unter diesem Titel sprach Stefan Trienen über die nahtlose Erfahrung, die Google Reisenden bietet. Die jüngsten Analysen von Google zeigen, dass im Jahresvergleich die Anzahl der mobilen Suchen um 50 % zugenommen hat und dass die Zeit, die ein Besucher auf einer Website verbringt weiter abnimmt. Nutzer suchen also an immer mehr Momenten in ständig kürzer werdenden Momenten nach Infos. Deshalb spricht Google auch nicht mehr nur von Moments, sondern von Micro-Moments. Trienen hatte weitere Zahlen im Gepäck: Die Konversionsrate von Google Hotel Ads und Google Flights hat um 50 % zugenommen und die Suche nach Destinationen auf Google über mobile Geräte um 43 %.

Genau in diesen Micro-Momenten ist Google immer näher dran am Nutzer. Steht man im Supermarkt an der Kasse in der Schlange kann man dank Google Destination problemlos Reiseinspirationen bekommen. Für ein ungefähres Budget werden sogar Reiseziele wie Städte, empfohlene Reisezeiten, Touren von Nutzern (die Android nutzen und ihr Bewegungsprofil freigegeben haben) mit ähnlichen Interessen und Touren von Locals, die sie beschrieben haben, angezeigt.

Dazu gibt Google auch noch Tipps, wie z.B. eine Woche nach dem gesuchten Zeitraum wären die Preise um circa 20% niedriger, markiert spezielle Angebote als Deals und stellt alle nötigen Infos (Flug + Hotel) bereit, wenn ein Nutzer buchen will. Flug und Hotel werden dabei jedoch nicht als Package angeboten, weshalb gerade hier ein großes Potential für die einzelnen Hotels liegt.

Pricing & Distribution Day
Auf dem Fachkongress rund um Hotel Distribution, Pricing und Revenue ging es nicht nur um Google. Für dich haben wir das wichtigste kompakt zusammengefasst, du bist nur mehr einen Mausklick von folgenden Themen entfernt:


 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Du hast noch nicht genug? Diese Magazine-Artikel warten auf dich
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.