Technology

CRMPILOT-Newsletter für ein professionelles E-Mail-Marketing

In unserem 2. Artikel möchten wir über unser Newsletter-Tool für die Erstellung und den Versand von professionellen Newslettern berichten.

Das Newsletter-Tool ist ein Modul unserer webbasierten "all-in-one"-Plattform CRM-PILOT, die zu 100% von Zeppelin entwickelt wurde. Das Tool ermöglicht eine Kommunikation mittels E-Mail, SMS, MMS und Fax auf eine effiziente, effektive und professionelle Art und Weise.
 
Mit unserem Newsletter-Tool können unsere Kunden:
  • Auf einfache Art und Weise die eigene Kommunikation steuern. Die unterschiedlichen Inhalte (Texte, Bilder oder Anhänge) werden mit einem WYSIWYG-Wordeditor in das Newsletter-Template eingefügt.
  • Unterschiedliche Mailing-Lists mit den Kontakten erstellen und verwalten
  • Kontaktdaten aus externen Datenquellen importieren
  • Automatisches Abgleichen und Löschen von doppelten Kontaktdaten
  • Tracking-Links erstellen oder externe Tracking-Links einfügen
  • Die Newsletter rasch und verlässlich versenden
  • Hard- und Softbounce verwalten
  • Statistiken und Reports erstellen um den Erfolg des Versands zu analysieren
Das Newsletter-Tool kann zusammen mit unserem Modul für Online-Umfragen für erfolgreiches "one-to-one"-Marketing eingesetzt werden um die gewonnen Ergebnisse zentral im CRM zu sammeln und somit die Güte der gewonnenen Daten zu steigern.

Für nähere Informationen zu unserem Newsletter-Tool stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Beispiele diverser Newsletter die von uns erstellt und versendet wurden finden Sie in unseren Referenzen. Klicken Sie hier.
 
 
Artikel weiterempfehlen
 
 
 
Zurück zum Magazine
 
 
 
Good Vibrations
 
 
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung auf unserer Website zu bereiten. Außerdem werden auch Cookies von Dritten verwendet, um Ihnen personalisierte Werbenachrichten zu senden. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Weitere Informationen zu den verwendeten Cookies, und zu ihrer Deaktivierung finden Sie hier.